ACHTUNG

Nach dem Beschluss des Bundesrats vom 27. Mai 2020 gibt es erfreuliche weitere Erleichterungen zu vermelden . Diese gelten ab 6. Juni bis auf Weiteres.

Die wichtigsten Neuerungen auf einen Blick:
Im Vordergrund steht nun die Rückverfolgbarkeit von Infektionen und Ansteckungen (Tracing). Daher kommt bei den Schutzmassnahmen dem Führen von Präsenzlisten grosse Bedeutung zu.
Weiterhin wichtig und verbindlich gültig sind die Hygiene- und Verhaltensregeln (Abstand halten) des BAG.
Veranstaltungen bis max. 300 Personen sind erlaubt.
Treffen von max. 30 Personen im öffentlichen Raum sind erlaubt
Ausflüge in Schwimmbäder, Kinos, Zoos u. Ä. sind möglich.
Lager/Ferienangebote sind möglich.
Vermietungen und die unbegleitete Nutzung von Räumen sind möglich.

  

Öffnungszeiten:

Am Mittwochnachmittag können die Öffnungszeiten variieren, um den Bedürfnissen der Jugendlichen gerecht zu werden. 

Es ist uns wichtig, in den Sommermonaten den Fokus auf die aufsuchende Jugendarbeit zu setzen.  

Angebot Mittwoch Mai bis September: 

17:00 bis 19:00 Uhr – Jugendtreff für Jugendliche ab der 5. Klasse bis zum ersten Lehrjahr mit Treff- Beizli und Kiosk 

Angebot Mittwoch Oktober bis April: 

15:00 bis 19:00 – Jugendtreff für Jugendliche ab der 5. Klasse bis zum ersten Lehrjahr mit Treff- Beizli und Kiosk. 

Angebot Freitag: 

18:00 bis 21:30 Uhr - Jugendtreff für Jugendliche ab der 6. Klasse bis zum ersten Lehrjahr mit Treff- Beizli und Kiosk. 

Änderungen werden mit dem Monatsprogramm publiziert. 


Während den Schulferien bleibt der Jugendtreff geschlossen. 



Bild_Hausordnungjpg